Die Extraportion Liebe im Napf

Jeder Bissen sorgt für mehr Gesundheit und Vitalität durch hochwertige Zutaten. Personalisiertes Futter mit viel Geschmack für deinen Hund.

15 % Rabatt auf deine erste Bestellung

Der innovative Barkyn-Komplex

Ein einzigartiges Supplement, das die antioxidative Kraft von Rosmarin, Kurkuma, Grünem Tee, Boswellia-Extrakt und Gewürznelke kombiniert. Für ein längeres und glücklicheres Leben.

Toxin-Entschlacker

Verhindert zelluläre Schäden

Anti-Krebs-Potential

Hilft freie Radikale zu eliminieren

Reparative Wirkung

Mit Antioxidantien und Entzündungshemmern

Immer jung

Anti-Aging-Effekt und Immun-Booster

Frisches Fleisch und frischer Fisch

Barkyn-Futter enthält einen hohen Anteil an frischem Fleisch oder frischem Fisch für eine maximale Nährstoffaufnahme, ein optimales Energieniveau und den besten Geschmack.

Eine bessere Verdauung

Mit mehr Nährstoffen, die vom Hund leicht verdaut und aufgenommen werden.

Weniger verarbeitet

Erhält die ernährungsphysiologischen Qualitäten des Fleisches und des Fisches.

Der Geschmack der Natur

Eine natürliche Quelle für hochwertiges Protein mit mehr Geschmack.

Natürliche Supplements

AMit natürlichen Supplements, die für das Wachstum, die Gesundheit und das Wohlbefinden deines Hundes unerlässlich sind.

Kräftigere Gelenke

Mit Chondroprotektoren zur Stärkung und zum Schutz der Gelenke.

Glänzendes Fell

Mit Fischöl für ein seidigeres und geschmeidigeres Fell.

Lokales Obst und Gemüse

Reif geerntet, für frischeres und natürliches Futter. Vom Erzeuger in den Napf deines Hundes.

Kontrolle

Auswahl mit größter Kontrolle und Sorgfalt.

100 % natürlich

Natürliche Quelle von Vitaminen und Mineralien.

Nachhaltiger

Lokale Zutaten, ohne Massenproduktion.

Alles, was dein Hund braucht

Jede Mahlzeit enthält genau die richtigen Nährstoffe, Vitamine und Supplements – für ein längeres und glücklicheres Hundeleben.

Rundum gesund

Entdecke die hochwertigen Inhaltsstoffe von Barkyn – für die Gesundheit deines Hundes.

Huhn

Für den Erhalt der Muskelmasse

Huhn ist ein leichtes Fleisch, das reich an Eiweiß, Kalzium, Magnesium und Phosphor ist, was zur Erhaltung der Muskelmasse des Hundes beiträgt.

Leichtere Verdauung

Huhn ist ein leicht verdauliches Fleisch und wird von den meisten Hunden gerne gegessen. Dieses Fleisch enthält, im Vergleich zu anderen Fleischsorten, weniger Fett, wodurch es ideal zur Gewichtsabnahme oder -erhaltung ist.

Lachs

Für kräftiges und gesundes Fell

Lachs ist reich an Proteinen, Vitaminen und hochwertigen Mineralien wie Kalium, Selen und Vitamin B12. Die Omega-3-Fettsäuren des Lachses verleihen dem Fell deines Hundes einen weichen, seidigen Griff und halten es zudem gesund und kräftig.

Vorteile für die Haut

Die Omega-3-Fettsäuren des Lachses sind eine Quelle für DHA und EPA, die von Hunden leicht aufgenommen werden können und sich positiv auf Fell und Haut auswirken. Zudem wirken sie entzündungshemmend.

Erbsen

Energie für den ganzen Tag

Erbsen sind reich an Ballaststoffen und Kohlenhydraten und eine wahre Energiequelle. Der Ballaststoffgehalt trägt zur Sättigung bei und kontrolliert den glykämischen Index, was nicht nur der Entwicklung von Diabetes vorbeugt, sondern auch das Energieniveau aufrechterhält, das dein Hund für einen aktiven Alltag benötigt.

Verbesserte Kollagen-Produktion

Erbsen sind reich an Vitamin C, das dank seiner antioxidativen Wirkung hilft, die Zellalterung zu verhindern. Vitamin C ist auch ein Produzent von Kollagen, das für die Erhaltung der Gesundheit von Gelenken und Haut wichtig ist.

Kurkuma

Ein starker Entzündungshemmer

Kurkuma ist einer der stärksten natürlichen Entzündungshemmer, dank der Wirkung von Curcumin. In der täglichen Ernährung deines Hundes eingesetzt, kann Kurkuma helfen, die zellulären Entzündungen deines Hundes auf eine sehr natürliche und organische Weise zu reduzieren.

Anti-Karzinogene Eigenschaften

Kurkuma ist reich an Antioxidantien, die helfen, die schädliche Wirkung freier Radikale im Körper zu neutralisieren und so die Entstehung von Krebs zu verhindern.

Fischöl

Ein Entzündungshemmer

Fischöl ist eine der besten Quellen für DHA und EPA: EPA und DHA sind Omega-3-Säuren, die vom Körper des Hundes weitgehend aufgenommen werden und entzündungshemmend wirken. Deswegen werden diese Omegas für Tiere mit gastrointestinalen Bedürfnissen, chronischen Gelenk- und Hautproblemen empfohlen.

Verbessert die Herzgesundheit

EPA und DHA haben, dank ihrer entzündungshemmenden Wirkung und durch die Unterstützung der Senkung des Triglyceridspiegels im Körper, einen positiven Einfluss auf die Herzfunktion.

Präbiotika

Stärkung des Immunsystems

Präbiotika helfen auch bei der Modulation des Immunsystems. Einerseits wirken die gesunden Bakterien im Darm deines Hundes gegen pathogene Bakterien. Andererseits tragen Präbiotika zur Ernährung des Magen-Darm-Trakts bei, wodurch dieser gesünder wird und somit die Immunreaktion stimuliert und die Aufnahme von gesundheitsschädlichen Stoffen reduziert wird.

Chondroprotektoren

Für Gelenkstärke und gesunde Sehnen

Chondroitin, das in Chondroprotektoren enthalten ist, stärkt die Gelenkstruktur: Es ist für die Entwicklung des Knorpels unerlässlich, trägt zu seiner Hydratation und Elastizität bei und hilft, Gelenkproblemen vorzubeugen. Dieses Supplement ist nicht nur essentiell für Hunde im Wachstum. Es wird auch für erwachsene und ältere Hunde empfohlen, um die Robustheit und Stärke ihrer Gelenke zu erhalten.

Nachschlag, bitte!